Reit AG


Dieses Jahr fand erstmals die Reit-AG, geführt von Frau Gieseler für die 3. und 4. Klassen statt. Jeden Dienstag fahren die Kinder mit dem Roller oder Fahrrad zum nahe gelegenen Reitstadion und werden dort von zwei Reitlehrkräften des Reitverein Hannover ev. empfangen, der sie durch die Reitstunden führt.
Angefangen vom putzen, striegeln und satteln der Ponys, dürfen die Kinder auch schon reiten. Jedoch noch nicht ganz alleine, denn jeweils zwei Kinder teilen sich ein Pony, um Kooperation über die Verantwortung für das Tier zu lernen. Die Kinder lernen Hufschlagfiguren und wenn alles gut läuft, dürfen die Fortgeschrittenen im Laufe der AG auch schon alleine reiten.
Nach der Reitstunde fahren alle gemeinsam erschöpft, aber glücklich zur Schule zurück.
Kinder berichten mit viel Freude von der Reit-AG und lernen gleichzeitig gemeinsam Verantwortung zu übernehmen. Wir bedanken uns sehr beim KSD der Stadt Hannover, welcher die Reit-AG in diesem Schulhalbjahr finanziert hat.