Ganztagsschule


Unsere Ganztagsmitarbeiter:

Jahrgang 1: Fr. Yesiltepe, Fr. Benedict, Fr. F. Koc, Fr. Pilger, Hr. M. Koc

Jahrgang 2: Fr. Beier, Fr. Will, Fr. Sohl, Fr. Hadavi

Jahrgang 3: Fr. Schwedhelm, Fr. Kawald, Hr. Schrenk, Fr. M. Koc

Jahrgang 4: Fr. Sölter, Fr. Otenko, Fr. Hofmann, Fr. Leppich

Tagesablauf in der Ganztagsschule

Da wir eine offene Ganztagsschule sind, können die SchülerInnen, die das Ganztagsangebot nutzen, entscheiden, an mindestens einem Tag, jedoch bis zu fünf Tage am Nachmittaganwesend zu sein. Nach dem Unterricht wird gemeinsam zu Mittag gegessen und es gibt ausreichend Zeit zur betreuten Erledigung der Hausaufgaben. Im Anschluss daran können die SchülerInnen von 14.30 Uhr bis 16:00 Uhr ihre gewählten AGen besuchen. Die AG-Angebote setzen sich dabei aus verschiedenen Bereichen zusammen und decken u.a kreative, musische, sportliche oder handwerkliche Interessen ab. Sofern Sie sich für den Ganztag entschieden haben und das Kind dafür angemeldet wurde, sind die angemeldeten Wochentage jeweils für ein Jahr und die gewählten AGen für ein Halbjahr verbindlich.

Das warme Mittagessen wird von der Firma Sodexo nach vorheriger Anmeldung bereit gestellt. Hier können Sie sich bei Sodexo informieren und den Menüplan einsehen. Hier finden Sie die Online-Anmeldung für Sodexo.

Früh-/ Spätbetreuung

In der Zeit von 07.00 Uhr bis 08.00 Uhr, bzw in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr bieten wir die Möglichkeit zur Früh-sowie zur Spätbetreuung, sofern diese benötigt wird.

Allgemein

Momentan bieten wir rund 70 Arbeitsgemeinschaften die Woche und circa 14 AGen pro Tag an. Dabei kümmern sich 16Betreuerinnen und Betreuer in ihren festen Stamm-und AG-Gruppen um die Kinder. Im Hintergrund sind zwei Koordinatorinnen für die organisatorischen Belange rund um den Ganztag zuständig.

Ferienbetreuung (Sommerferienbetreuung)

Das Ferienbetreuungsangebot an hannoverschen Ganztagsgrundschulen steht allen Schüler*innen der jeweiligen Schule offen. In den Oster-und Herbstferien können die Kinder durchgehend betreut werden, während der Sommerferien über die Dauer von fünf Wochen. In den Weihnachtsferien sowie an Brückentagen findet keine Betreuung statt. Eine Teilnahme von zukünftigen Erstklässler*innen vor der Einschulung ist nicht möglich. Viertklässler*innen können in den Sommerferien jedoch an der Ferienbetreuung ihrer bisherigen Ganztagsgrundschule teilnehmen, da sie bis zur Einschulung an einer weiterführenden Schule Schüler*innen ihrer Grundschule sind.

Ferienbetreuung für 2021

Osterferien: 29.03. – 09.04.

Sommerferien: 26.07. – 27.08

Herbstferien: 18.10. – 29.10.

Für weitere Fragen & Informationen können Sie sich gerne von 11:00 bis 16:00 Uhr an unser Ganztagsbüro wenden:

Ganztagsbüro: 0511-16845258

Helen Fritzsche: 0151-17901977 oder helen.fritzsche@dw-h.de / Grimmschule-ganztag@dw-h.de

Kim Hatesohl: 0151-14219248 oder kimberly.hatesohl@dw-h.de

Die Präsentation unseres Ganztages, die auf dem Informations-Elternabend gezeigt worden ist, können Sie hier herunterladen

Helen Fritzsche / Kim Hatesohl