Rucksack – Interkulturelles Lernen


Das Programm Rucksack Schule

Liebe Eltern,

es ist wichtig, dass Sie Ihre Kinder auf dem Weg zum Schul- und Bildungserfolg begleiten und unterstützen (z.B. Hausaufgaben, Lesen, gemeinsame Aktivitäten).

Um sich dafür Anregungen zu holen, wird an dieser Schule das Programm Rucksack Schule in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover für Sie kostenfrei angeboten. Dabei werden Mehrsprachigkeit, Sprachkompetenz und Interkulturalität gefördert.

 

Die Elternbegleiterin

Eman Matti

Telefon: 0176 97396914

trifft sich mit ihrer Elterngruppe

donnerstags, in der Küche (1. Etage)

von 11.00 bis 13.00 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen!

1. Termin im neuen Schuljahr 22. August 2019

Mehr Informationen sowie den Film zum Programm Rucksack Schule finden Sie unter Programm Rucksack Schule.

Wir freuen uns auf Sie     

 

Qualifizierung 2019

In diesem Schuljahr 2019/20 startet wieder das Programm Rucksack Schule an der Grundschule Brüder-Grimm. Die in diesem Jahr neu qualifizierte Elternbegleiterin, Eman Matti, wird ab diesem Jahr die Rucksack-Elterngruppe leiten.

In einem feierlichen Rahmen wurde Frau Matti am 20. Juni 2019 ein Zertifikat zum Bestehen der Qualifizierung zur Elternbegleiterin von der Landeshauptstadt Hannover und der AWO übergeben.

Von links: Frau Hecke (Lehrkraft der Grundschule Brüder-Grimm, Schulkoordination), Frau Matti (Elternbegleiterin), Frau Hasselmann (Koordination des Programms Rucksack Schule)

Wir gratulieren nochmals ganz herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit!