Unterrichtszeiten


8:00 – 8:15: Ankommen der Schulkinder im Klassenraum
8:15 – 9:00: 1. Stunde
9:00 – 9:45: 2. Stunde
9:45 – 9:55: gemeinsames Frühstück im Klassenraum
9:55 – 10:20: Hofpause 1*)
10:20 – 11:05: 3. Stunde
11:05 – 11:50: 4. Stunde
11:50 – 12:15: Hofpause 2*)
12:15 – 13:00: 5. Stunde
13:00 – 13:45: 6. Stunde

*) Die Hofpausen sind bei uns immer Hofpausen. Das bedeutet, dass alle Schulkinder wetterangepasst (insbesondere Regenkleidung) gekleidet sein müssen.

Die Kinder aus dem 1. und 2. Jahrgang können nach Anmeldung zum Schuljahresbeginn während der 5. Stunde im Rahmen der „verlässlichen Grundschule“ täglich von unseren pädagogischen Mitarbeiterinnen in unserer Schule betreuet werden.

Alle Kinder können nach vorheriger Anmeldung am Angebot der offenen Ganztagsschule teilnehmen. In diesem Rahmen soll auch nach vorheriger Anmeldung ein warmes Mittagessen eingenommen werden. Kinder, die an der offenen Ganztagsschule teilnehmen, haben zwischen ihrem Unterrichtsende bis 14:30 eine Mittagspause, in der sie Zeit zum Essen, Spielen und für die Hausaufgaben haben. Dies geschieht immer in einer festen Stammgruppe. Zwischen 14:30 und 16:00 nehmen die Kinder dann an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften teil. Im Rahmen der offenen Ganztagsschule besteht die unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit eine Frühbetreuung (ab 7:00) und/oder eine Spätbetreuung (bis 17:00) zu buchen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie HIER.